Metabo 1.200-Watt-Handkreissäge KS 55 FS -SET-

Metabo 1.200-Watt-Handkreissäge KS 55 FS Set + Führungsschiene 1500 mm

SET-PREIS | WOW

Als „Tool of the week“ haben wir diesmal für euch die Metabo 1.200-Watt-Handkreissäge KS 55 FS
Set + Führungsschiene 1500 mm ! Natürlich Versandkostenfrei!

Jetzt zuschlagen und 24% sparen!!!

https://www.mytoolstore.de/metabo-1200-watt-handkreissaege-ks-55-fs-set-fuehrungsschiene-1500-mm-p-200459.html

Bosch Professional Akku-Schlagbohrhammer

HAMMER PREIS

Als „Tool of the week“ haben wir diesmal für euch den Bosch Professional Akku-Schlagbohrhammer GBH 18 V-26 F,
mit 2 x 6,0 Ah Li-Ion Akku, L-BOXX ! Natürlich Versandkostenfrei!

Jetzt zuschlagen und 43% sparen!!!

https://www.mytoolstore.de/bosch-professional-akku-schlagbohrhammer-gbh-18-26-mit-60-ah-li-ion-akku-boxx-p-230889.html

Mit Hochdruck zum Ziel – Jetzt im Kino

Macht Unmögliches möglich.

Wollten du schon immer strahlende Oberflächen bei deinem Auto, der Terrasse, Dachrinne und Co haben?

Bevorzugst du dabei schnelle und gründliche Reinigung?

Dann wrist du mit Hochdruckreinigern von Kärcher glücklich!

Jetzt im Kino !

https://www.mytoolstore.de/products_aktionen__.php?aktion_id=109

Getagged mit: , ,

Makita Akku-Lüfter 18 V – DCF300Z

AUFGEPASST📣
Als „Tool of the week“ haben wir diesmal für euch den Makita Akku-Lüfter 18 V!

Natürlich Versandkostenfrei! Jetzt zuschlagen und 32% sparen!!!

 

http://www.mytoolstore.de/makita-akku-luefter-18-ohne-akkuladegeraet-dcf300z-p-151820.html

Getagged mit: , , , , ,

Zu jedem 3,0 AH Starter-Kit eine Einhell Akku-Lampe gratis dazu

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance und erhalten beim Kauf eines Einhell 3,0 AH Starter-Kit eine Einhell Akku-Lampe gratis dazu.
Das Power-X-Change 3,0Ah Starter Kit begeistert mit intelligentem Lade-Management-System das für lange Akku-Lebensdauer sorgt.
Die hochwertigen Li-Ionen Akkuzellen sorgen dafür, dass nahezu keine Selbstentladung entsteht.
Aber auch die Power-X-Change Akku-Lampe TE-CL 18 Li H ist ein leistungsstarker Helfer bei allen Arbeiten im Dunkeln oder an schlecht beleuchteten Arbeitsstätten. Am praktischen Metallhaken ist sie zudem schnell und einfach überall aufzuhängen.
Lassen Sie sich dieses großartigen Angebote nicht entgehen und schlagen Sie jetzt zu, solange der Vorrat reicht.

http://www.mytoolstore.de/products_aktionen__.php?aktion_id=115

Getagged mit: , , ,

Anzuchttöpfe mit Bewässerungssystem aus Plastikflaschen basteln

Es ist manchmal wie ein Wunder, dass aus einem winzigen Samenkorn eine stattliche Pflanze entsteht. Schade nur, daß in klassischen Anzuchttöpfen der Trockentod keine Seltenheit ist. Damit Sie das Wässern mal vergessen dürfen, helfen die sogenannten PET-Flaschen. Wir zeigen Ihnen wie man sie Schritt für Schritt selbst bastelt und Sie sich über neue und gesunde Jungpflanzen freuen können.

Materialliste

  • saubere Plastikflasche mit Deckel
  • Akkubohrschrauber und Bohrer (Durchmesser 8 oder 10 mm)
  • Geschirr- oder Handtuch aus reinem Baumwollgewebe
  • Schere oder einen Cutter
  • Aussaaterde und Saatgut

Schritt 1

Als Erstes wird die leere und saubere Plastikflasche bei etwa einem Drittel ihrer Gesamtlänge quer durchtrennt. Je nach Form und Größe der Flasche könnten auch tiefere Schnitte erforderlich sein.

 

Schritt 2

Stellen Sie nun den Oberen Teil der Flasche mit dem Deckel aufrecht hin und Bohren Sie in der Mitte des Deckels ein Loch (8 – 10 Millimeter Durchmesser). Falls dies so für Sie nicht funktioniert können Sie auch den Deckel abschrauben, damit Sie diesen beim Bohren gut festhalten können.

 

Schritt 3

Nehmen Sie sich nun das Tuch zur Hand und schneiden einen schmalen Streifen davon ab, dieser sollten circa 15 Zentimeter lang sein. Aufgepasst, das Tuch sollte unbedingt aus reinem Baumwollgewebe sein, da dies besonders saugfähig ist.

Anschließend ziehen Sie den Streifen durch das Loch im Deckel und verknoten es. Beachten Sie, dass der längere Teil des Streifens (ca. 10 cm) nach außen hängt und der kürzere nach innen. Verschließen Sie dann wieder die Flasche.

 

Schritt 4

Befüllen Sie nun den Flaschenboden bis zur Hälfte mit Wasser und setzen den oberen Teil der Flasche mit dem Hals nach unten in das mit Wasser befüllte Unterteil. Achten Sie darauf das der Längere Teil des Streifens so lang ist, dass er auf dem Flaschenboden aufliegt und das Wasser aufsaugen kann.

Letzten Endes müssen Sie nur noch die Aussaaterde in den selbst gebastelten Anzuchttopf füllen und die Saat auslegen.

Kontrollieren Sie nun regelmäßig ob ausreichend Wasser im Flaschenboden ist.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihren neuen Jungpflanzen !

Getagged mit: , , , , , ,

Makita DUR181Z Akku-Rasentrimmer 18 V

AUFGEPASST

Als „Tool of the week“ haben wir diesmal für euch den Makita DUR181Z Akku-Rasentrimmer 18 V! Natürlich Versandkostenfrei!

Jetzt zuschlagen und 50% sparen!!!

http://www.mytoolstore.de/makita-dur181z-akku-rasentrimmer-18-ohne-akku-ladegeraet-p-124027.html

Getagged mit: , , , ,

Gartenarbeit im Juli

Im Sommer macht der Garten besonders viel Spaß, aber es fällt auch viel Arbeit an. Denn nun ist Erntezeit für Kopfsalat, Rettich, Erbsen und vieles mehr. Wer nicht in den Urlaub fährt kann nun Erdbeeren, Kirschen, Himbeeren und weitere Gartenschätze naschen. Ob Sähen, Ernten, richtig Gießen oder die Kompostpflege, es gibt viel zu tun.

Wir zeigen Ihnen, was in diesem Monat besonders wichtig ist:

– Richtig Gießen.

Wir empfehlen am frühen Morgen und spät am Abend zu gießen. Hier heißt es lieber einmal reichlich gießen, als mehrmals zu wenig. Achten Sie besonders darauf am Wurzelansatz und nicht über das Blattgrün zu gießen, denn nur so überbrücken sie die längere Trockenzeit optimal.

– Nur am Anfang nochmal düngen

Sollten Sie im August ihren Sommerurlaub genießen, müssen Ihre Pflanzen darauf vorbereitet werden. Hierbei ist es wichtig, Anfang Juli wenig aber regelmäßig zu düngen. Unser Tipp, bei jedem Gießen etwas Dünger dazumischen, statt einmal die Woche in zu großen Mengen. Für Rosen ist nun das letzte mal düngen angesagt.

– Die Kompostpflege

In der trockenen und warmen Sommerzeit ist es wichtig darauf zu achten, Ihren Kompost mäßig feucht zu halten, ansonsten könnte dies nämlich den Verrottungsprozess stören.

– Pflanzen vor Sommergewitter schützen

Besonders im Hochsommer sind Sommergewitter keine Seltenheit. Binden sie deshalb höhere Kletterpflanzen und Knollengewächse rechtzeitig zusammen.

Auch Kübel- und Topfpflanzen sollten bei Unwetterwarnungen an einen geschützten Ort untergestellt werden.

Nach den starken Regenfällen hilft es, wenn Sie die Erde mit einer Hacke etwas auflockern damit die Wurzeln genügend Luft bekommen. Zusätzlich wird dadurch das Wachstum von lästigem Unkraut verhindert. Dies können Sie auch nach dem Gießen anwenden.

– Sähen und Ernten

Der Juli eignet sich hervorragend um Rettich, Erbsen, Spinat und Fenchel zu sähen, damit sie diese im Herbst und Winter ernten können. Vor allem ist nun die Erntezeit für Kirschen, Gurken, Zucchini und Knoblauch.

– Jetzt wird geschnitten

Der Sommerschnitt steht an, denn nun ist es an der Zeit Junge Rosen und andere Blütenpflanzen die verblüht sind zügig zu entfernen aber auch Beerensträucher müssen nach der Ernte kräftig zurückgeschnitten werden. Zweimal im Jahr blühende Stauden müssen ebenfalls zurückgeschnitten und neu ausgepflanzt werden. Sommergrüne Hecken vertragen im Juli ebenfalls einen Rückschnitt.

– Achtung Schädlingsbefall

Vergessen sie nicht Ihre Pflanzen auf Schädlingsbefall zu untersuchen. Die typischen Schädlinge in diesen Monat sind vor allem Schnecken, Blattläuse und Blutläuse.

– Ran an den Rasen

Ein schöner, gepflegter Rasen benötigt im Sommer viel Wasser. Um Trockenschäden im zu vermeiden, mähen Sie Ihren Rasen im Sommer nicht kürzer als fünf Zentimeter.

 

Weitere Tipps und Tricks für Ihren Garten im Sommerurlaub finden Sie hier:

http://blog.mytoolstore.de/unsere-5-tipps-wie-sie-ihren-garten-durch-den-sommerurlaub-bringen/

 

Sie benötigen einen Rasenmäher ? Eine Gartenschere? Gießkanne oder Regentonnen Tanks ? Alles was sie zum Thema Bewässerung, Bodenbearbeitung, Pflanzenbedarf und vielen mehr suchen, finden Sie in unserer Garten Kategorie :

http://www.mytoolstore.de/garten-c-96.html

 

Wir wünschen einen schönen Garten und viel Erfolg mit unseren Tipps!

Getagged mit: , , , , ,

Bosch Professional Allzwecksauger GAS 25


Als „Tool of the week“ haben wir diesmal für euch den Bosch Professional Allzwecksauger GAS 25 ink. Zubehör.

Natürlich Versandkostenfrei! Jetzt zuschlagen und 35% sparen!!!

http://www.mytoolstore.de/bosch-professional-allzwecksauger-gas-25-ink-zubehoer-0601979103-p-6825.html

Getagged mit: , , , , ,

Unsere 5 Tipps wie sie Ihren Garten durch den Sommerurlaub bringen!

Der Sommerurlaub rückt immer näher und Sie wissen noch nicht wie Sie ihren Garten durch die Ferien bringen ?

Wir haben 5 Tipps, mit denen sie entspannt Urlaub machen können, ohne an Ihre Pflanzen denken zu müssen.

Tipp 1

Kürzen Sie ihren Rasen am Tag vor Ihrer Abreise auf ca. 5 cm. Sollte der Rasen bei Ihrer Rückkehr sehr stark gewachsen sein, mähen Sie ihren Rasen in 2-3 Schritten um kahle stellen zu vermeiden.

Tipp 2

Obst, welches reif in den Bäumen hängt, sollte abgepflückt werden, da es sonst Fallobst wird und die Früchte auf dem Boden zu faulen beginnen. Ebenso sollten Sie reifes Gemüse abernten. Ihre Freunde und Nachbarn freuen sich bestimmt über frisches Obst und Gemüse das Sie nicht mitnehmen möchten.

Tipp 3

Vor Ihrem Urlaub sollten Sie ihre Pflanzen weniger gießen, damit diese sich an die kommende „Trockenperiode“ gewöhnen können. Auch das Düngen sollten Sie vor Ihrem Urlaub unterlassen, dies regt nur das Wachstum der Pflanzen weiter an und sie benötigen nur noch mehr Wasser.

Tipp 4

Bewässern sie mit PET-Flaschen.

Machen Sie dafür eine alte Plastikflasche zum Wasserspender. In den Deckel der Flasche ein größeres Loch in die Mitte bohren, damit ein Nagel durchpasst, dieser soll später für mehr halt sorgen. Hinzu drei kleinere Löcher, damit das Wasser dort durchtropfen kann.

Nun die Flasche mit Wasser füllen, Deckel drauf und Umgekehrt in die Erde stecken – fertig.

Tipp 5

Stellen Sie besonders sonnenempfindliche Pflanzen wie Zimmerpflanzen vor Ihrer Reise in den Schatten. Falls Sie mehr Töpfe als schattige Plätze haben, spannen Sie Tücher. Die Pflanzen brauchen weniger Wasser und ein paar Tage Schatten schadet ihnen nicht.

Getagged mit: , , , , , , ,
Top